Volksbank Halle verabschiedet Aufsichtsrat Harald Schacht

Drei Jahrzehnte im Dienste der Volksbank-Mitglieder

Friedrich-Wilhelm Temme neu in den Aufsichtsrat gewählt

Auf der Vertreterversammlung der Volksbank Halle/Westf. eG ging am Dienstag eine Ära zu Ende: Harald Schacht wurde aus dem Aufsichtsrat verabschiedet. Der Borgholzhausener vertrat  29 Jahre lang die Mitgliederinteressen der heimischen Genossenschaftsbank. Jetzt schied der 68-Jährige satzungsgemäß aus Altersgründen aus dem Aufsichtsrat aus.

Wie kaum ein anderer steht Harald Schacht für die genossenschaftlichen Werte der Volksbank. Das dienstälteste Mitglied des sechsköpfigen Aufsichtsrates hat fast drei Jahrzehnte lang die Entwicklung der Volksbank Halle intensiv begleitet. „Als ich 1987 in den Aufsichtsrat gewählt wurde, hatte die Bank mit großen strukturellen Herausforderungen zu kämpfen. Seitdem ist viel Gutes passiert und ich freue mich, die Volksbank Halle heute als starke, moderne und zukunftsgerichtete Genossenschaftsbank mit mehr als 12.000 Mitgliedern zu sehen.“  

Eckart Lüker bedankte sich im Namen des Aufsichtsrates und aller Mitglieder für das große Engagement des pensionierten Radio- und Fernsehmechanikermeisters: „Harald Schacht war für unsere Volksbank stets ein wertvoller Ratgeber. Ein Mann der leisen Worte, der  auch in hektischen Zeiten stets Ruhe und Übersicht bewahrt hat. Wir alle können uns glücklich schätzen, von seiner Erfahrung zu  profitieren.“

Von der Vertreterversammlung gab es am Dienstag zum Abschied lang anhaltenden Applaus für den Träger der Silbernen Verdienstnadel des Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverbandes (RWGV). Als Nachfolger für Harald Schacht wählten die Vertreter den Borgholzhausener Friedrich-Wilhelm Temme in den Aufsichtsrat. Der 56-jährige Landwirt begleitet seit 16 Jahren als Vertreter die Arbeit der Volksbank und konnte als Mitglied des Wahlausschusses für die  Vertreterversammlung bereits Einblicke in die Gremienarbeit der Bank gewinnen. Im Amt bestätigt wurde der Wertheraner Unternehmer Wolfgang Rötger. Weitere Mitglieder des Aufsichtsrates sind Eckart Lüker (Vorsitzender), Helmut Reingruber, Jürgen Uthmann und Antje Siekendiek.     

Harald Schacht wurde im Rahmen der Vertreterversammlung der Volksbank Halle/Westf. eG für seine langjährige Arbeit im Aufsichtsrat der Genossenschaftsbank geehrt. Vorstandsvorsitzender Rainer Peters, die Aufsichtsratsmitglieder Jürgen Uthmann, Helmut Reingruber, Antje Siekendiek, Wolfgang Rötger, Eckart Lüker und Vorstand Harald Harald Herkströter (von links) verabschiedeten den Borgholzhausener.