Volksbank Halle gewinnt Firmenlauf bei der Nacht von Borgholzhausen

Niermeyer, Wellmeyer und Peperkorn laufen Bestzeit

Borgholzhausen, 20. Juni 2015. Toller Erfolg für die Volksbank Halle: Beim Firmenlauf im Rahmen der 40. Nacht von Borgholzhausen schaffte das Team um Marco Niermeyer, Christoph Wellmeyer und Markus Peperkorn über die 5000-Meter-Strecke die Bestzeit und holte den Pokal. Mit einer Gesamtzeit von 58:53 ließen Niermeyer (19:04), Wellmeyer (19:27) und Peperkorn (20:10) das Team von Baxter-1 um 14 Sekunden hinter sich. Auch die weiteren 3er Teams der Volksbank Halle präsentierten sich in guter Form und erzielten achtbare Ergebnisse. Insgesamt gingen 9 Läufer für die heimische Genossenschaftsbank an den Start des beliebten Straßenlaufs.

Gingen für die Volksbank Halle bei der 40. Nacht von Borgholzhausen an den Start: Marco Niermeyer, Andre Höcker, Dennis Fröhlich, Christoph Wellmeyer, Markus Peperkorn, Timo Klack, Axel Störtländer, Matthias Runge und Marcel Klinksiek.
Christoph Wellmeyer und Markus Peperkorn gingen gleich zweimal an den Start - zunächst beim Firmenlauf, dann direkt im Anschluss bei der "Nacht".