Mehr als 2.500 Teilnehmer am Internationalen Jugendwettbewerb

"Jugend kreativ" Jury wählt die besten Kunstwerke aus dem Geschäftsgebiet aus

Mehr als 2.500 Kinder aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank Halle/Westf. eG haben sich in diesem Jahr am Internationalen Jugendwettbewerb "Jugend kreativ" beteiligt. Am Donnerstag tagte die Jury, um die besten Werke in den verschiedenen Altersklassen auszuwählen. Jeweils sieben Kunstwerke nehmen dann an der nächsten Runde auf Bezirksebene teil. "Wir sind von der Teilnahme begeistert und bedanken uns bei allen jungen Künstlern sowie Pädagogen und Schulen für die wieder einmal tolle Zusammenarbeit", freut sich Volksbank-Marketingleiter Timo Klack.