Was uns antreibt

In unseren Steckbriefen stellen wir uns vor

Name: Lara Kirschnick:

Geburtstag: August 1999

Lehrjahr: Zweites Lehrjahr

Filiale: Halle (Westf.)

Wohnort: Halle Westfalen

Freizeitaktivitäten: Sport, Freunde treffen 

An meiner Ausbildung finde ich gut, dass…

- sie sehr abwechslungsreich ist

- man viele nette Leute kennenlernt :)

- die Themen sehr spannend sind   

Drei Worte, die mich beschreiben:

freundlich, spontan, geduldig

 

Name: Leonie Ortmeyer

Geburtstag: Januar 1998

Lehrjahr: 2. Lehrjahr

Filiale: Borgholzhausen

Wohnort: Borgholzhausen

Freizeitaktivitäten: Reiten, Joggen, Freunde treffen

An meiner Ausbildung finde ich gut, dass…

sie viele Bereiche abdeckt und man dadurch immer neues dazulernt.

Drei Worte, die mich beschreiben:

spontan, humorvoll, ein wenig tollpatschig

 

Name: Kira Hornberg

Geburtstag: August 1997

Lehrjahr: 2. Lehrjahr

Filiale: Werther

Wohnort: Steinhagen

Freizeitaktivitäten: Reiten, Freunde treffen, Sport treiben

An meiner Ausbildung finde ich gut, dass…

… sie sehr vielschichtig ist und uns in vielen Bereichen schult.

Drei Worte, die mich beschreiben:

humorvoll, offen, spontan

 

Name: Tim Eickelmann

Geburtstag: Juli 1986  

Lehrjahr: 1. Lehrjahr

Filiale: Werther

Wohnort: Bielefeld  

Freizeitaktivitäten: Sandburgen bauen, Grillen, Strandsparziergänge

An meiner Ausbildung finde ich gut, dass...

… man einen vielseitigen Alltag hat und es deswegen niemals langweilig wird.

Drei Worte, die mich beschreiben:

kontaktfreudig, humorvoll, ehrgeizig

Name: Justus Thelemann

Geburtstag: September 1997

Lehrjahr: 1. Lehrjahr

Filiale: Halle (Westf.)

Wohnort: Halle (Westf.) 

Freizeitaktivitäten: Fussball, Basketball                                   

An meiner Ausbildung finde ich gut, dass...

… man viel mit Menschen in Kontakt kommt und ihnen bei ihren Problemen helfen kann.

Drei Worte, die mich beschreiben:

sportlich, kontaktfreudig, neugierig

Name: Simon Walkenhorst

Geburtstag: April 1998

Lehrjahr: 1. Lehrjahr

Filiale: Borgholzhausen

Wohnort:Werther

Freizeitaktivitäten: Handballspielen, Landjugend, Freunde treffen

An meiner Ausbildung finde ich gut, dass...

… man einen vielseitigen Alltag hat und es deswegen niemals langweilig wird.

Drei Worte, die mich beschreiben:

kontaktfreudig, aufgeweckt, fleißig