Der VR-AnlageMix

Die clevere Kombination aus Wertpapieren und Festgeldern

Unsere Alternative zum Tagesgeld - ab 10.000 Euro

Sie wünschen lukrative Renditen aber trotzdem auch Sicherheit? Mit unserem VR-AnlageMix* erhalten Sie beides.

Ab einer Anlagesumme von 10.000 Euro investieren Sie jeweils 50 Prozent Ihrer Anlage in Festgeld mit einer Laufzeit von 6 Monaten und überdurchschnittlichem Marktzins ohne jegliches Kursrisiko. Für die anderen 50 Prozent zeichnen Sie Investmentfonds/Zertfikate oder partizipieren von unserem VR-DepotFlex Modell. Beides bietet Ihnen die Chance auf Rendite, Flexibilität und die Option, Ihre Anlagestrategie an Ihre Lebenslage anzupassen.

 

Der VR-AnlageMix im Überblick:

  • Sie kombinieren eine sichere Festgeldanlage mit den attraktiven Renditechancen von Investmentfonds/Zertifikate oder unserem VR-DepotFlex Modell
  • Sie investieren jeweils zur Hälfte in ein Festgeld und zur Hälfte in einen Investmentfonds/Zertifikat oder VR-DeptoFlex Modell
  • 1,0 % p.a. Zins für den Festgeldanteil mit einer Laufzeit von 6 Monaten
  • zusätzliche Chancen am Finanzmarkt bei entsprechend höheren Risiken möglich
  • Fondsrisiken und Zertifikatrisiken werden akzeptiert
  • Mindesanlagebetrag 10.000 Euro

 

*Ein Angebot der Volksbank Halle/Westf. eG. Anlage besteht aus 50% Investmentfonds, VR-DepotFlex oder Kauf/Zeichnung Zertifikat, 50% Festgeld mit Laufzeit 6 Monate. Mindestanlage 10.000 €. Während der Laufzeit des Festgeldes muss der entsprechende Fondsbestand in Summe im Wertpapierdepot verbleiben, eine Umschichtung in andere Fonds ist möglich. Angebot freibleibend. Angebot enthält selektierte Investmentfonds mit einem Ausgabeaufschlag. Diese Werbung (i.S.v. §63 WpHG) stellt keine Anlageempfehlung dar. Sie ersetzt nicht die individuelle Anlageberatung der Bank.